leitthema

RESSOURCEN MIT ZUKUNFTSPOTENTIAL - NACHTHALTIGE MATERIALIEN UND INNOVATIVE ROHSTOFFALTERNATIVEN

Grundsätzlich stehen der Mensch und die Umwelt programmlich im Mittelpunkt der Veranstaltung. Das Leitthema Ressourcen mit Zukunftspotential - nachthaltige Materialien und innovative Rohstoffalternativen beinhaltet eine Spannbreite an verschiedenen Aspekten.

 

Wir möchten während des 6. organic textile forums den Bogen von einsetzbaren Naturmaterialien, zu Transparenz und Kreislaufwirtschaft bis hin zur Ressource Mensch schlagen. 

Dies beinhaltet Rohstoffe wie beispielsweise die Baumwolle, Leinen oder Kaschmir mit facettenreicher Anwendung und Lösungsansätzen zu gegebenen Herausforderungen. Rückverfolgbarkeit/ Traceability und Transparenz sind zentrale Punkte im Textilsektor geworden. Ebenso Themen wie Recycling und Kreislaufwirtschaft, welche unter verschiedenen Gesichtspunkten beleuchtet werden können. Zudem spielt nicht zuletzt die Ressource Mensch mit sozialer Verantwortlichkeit eine wichtige Rolle. 

Programmpunkte

Vorprogramm am Montag 8.5.2023

Bei der Anreise am Vortag erwartet die Teilnehmer*innen ein eindrucksvolles Erlebnis am schönen Bodensee, um sich auf die darauffolgenden Konferenztage einzustimmen und mit der Möglichkeit zum Networking.

 

Genauere Informationen werden hier veröffentlicht. 

Konferenztage Dienstag 9.5. & Mittwoch 10.5.2023

Wir arbeiten fleißig an der Zusammenstellung der Programmpunkte und befindet sich zur Zeit im dynamischen Prozess. Referent*innenvorschläge mit Vorträgen passend zum Leitthema sind jederzeit herzlich willkommen.