Alle reden von Nachhaltigkeit

Was bedeutet das überhaupt? Welche Nachhaltigkeitsthemen sind für die Textilwirtschaft relevant?

 

Nachhaltigkeitsstrategien
Wie kann nachhaltiges Handeln im Unternehmen umgesetzt werden?

 

Nachhaltigkeitsmanagement in Ihrem Unternehmen
Sie haben den Weg der nachhaltigen Entwicklung in ihrem Unternehmen bereits eingeschlagen und wollen wissen wo Sie stehen?


Nachhaltigkeitscheck


 

Der susii Nachhaltigkeitscheck ist ein neues Online-Tool zur Selbsteinschätzung der Nachhaltigkeitsleistungen von Unternehmen im Textil- und Bekleidungssektor. Er bietet Ihnen:

  • Eine maßnahmenbasierte Standortbestimmung Ihrer Nachhaltigkeitsleistungen.
  • Konkrete Optimierungsansätze, wie Sie Ihre Nachhaltigkeitsleistungen verbessern können.
  • Einen Überblick über relevante Nachhaltigkeitsthemen im Textil- und Bekleidungssektor - von ökologischen Themen über soziale und wirtschaftliche Aspekte bis hin zu einer nachhaltigen Unternehmensführung.

 

Bewertet wird die Nachhaltigkeitsleistung in den vier Dimensionen Unternehmensführung, Ökonomie, Ökologie und soziales Wohlergehen. Diese gliedern sich in 21 Themen, 56 Unterthemen und 164 Maßnahmen.

Als Ergebnis werden für jede Dimension die Stärken und das Verbesserungspotential aufgeführt. Die Auswertung wird in Form eines Spinnendiagramms angezeigt. Sie erhalten einen automatisierten Ergebnisbericht im pdf-Format. Auf Basis der Ergebnisse können Sie eine Nachhaltigkeitsstrategie ableiten oder Ihre bestehenden Ziele weiterentwickeln.

Im Video, das für das Future Innovation Festival erstellt wurde, sehen sie einen Einblick in den susii Nachhaltigkeitscheck ab 1:30.

Leistungspakete für die Nutzung von Susii

susii Service-Level Basis

susii Service-Level Standard

susii Service-Level Premium



  • Eigenständige Durchführung des Checks ohne Input von it fits
  • Automatische Ergebnisauswertung
  • Zusammenfassung als Dokument (pdf) zum Download
  • Persönlicher Login für die Nutzung von susii per E-Mail, welcher für zwei Monate freigeschaltet ist.

 

  • Eigenständige Durchführung des Checks
  • Beratender Input von it fits, d.h. geführte Anwendung des Checks mit 0,5 Tage Beratungsumfang
  • Automatische Ergebnisauswertung
  • Zusammenfassung als Dokument (pdf) zum Download
  • Persönlicher Login für die Nutzung von susii per E-Mail, welcher für drei Monate freigeschaltet ist.

 

  • Eigenständige Durchführung des Checks
  • Beratender Input von it fits, d.h. geführte Anwendung des Checks
  • Workshop (virtuell oder vor Ort): Diskussion der Ergebnisse und gemeinsame Identifikation von Optimierungsmaßnahmen
  • 1,5 Tage Beratungsumfang (für geführten Check, Vorbereitung & Durchführung Workshop)
  • Automatische Ergebnisauswertung
  • Zusammenfassung als Dokument (pdf) zum Download
  • Persönlicher Login für die Nutzung von susii per E-Mail, welcher für 1/2 Jahr freigeschaltet ist.


250,00 € zzgl. MwSt.

775,00 € zzgl. MwSt.

1.460,00 € zzgl. MwSt.

(zzgl. Reisekosten & Reisezeit)



Haben Sie Interesse an einer detaillierten Analyse und Strategieentwicklung? Dann erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Die Ergebnisse des susii Nachhaltigkeitschecks stellen hierfür die optimale Grundlage dar.

Nach der Buchung erhalten Sie Ihren persönlichen Login und können mit dem Check starten. Für die Beantwortung der Fragen ist mit einem zeitlichen Umfang von 3-4 Stunden zu rechnen. Sie können jederzeit pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt an der Checkliste weiter arbeiten. Für weitere Fragen oder Anregungen zum Nachhaltigkeitscheck können Sie uns gerne kontaktieren.

Bitte beachten Sie:

Der susii Nachhaltigkeitscheck beruht auf Ihrer Selbsteinschätzung und die Ergebnisse werden nicht unabhängig validiert. Deshalb dürfen die Ergebnisse weder zur Werbung noch zur externen Kommunikation verwendet werden.

Der susii Nachhaltigkeitscheck stellt eine Anpassung des SMART Nachhaltigkeitschecks an den Textil- und Bekleidungssektor durch it fits dar.

Der SMART Nachhaltigkeitscheck wurde unter Leitung der Sustainable Food Systems GmbH (SFS) in Zusammenarbeit mit der Bio Suisse und dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) entwickelt. Er basiert auf der Struktur und der Methodik des SMART Tools und integriert Inhalte des bisherigen Nachhaltigkeitskataloges der Bio Suisse.

Das SMART Tool ist eine Operationalisierung der international gültigen SAFA-Leitlinien (Sustainability Assessment of Food and Agriculture Systems) der FAO (Food and Agricultur Organization of the United Nations).