Save the Date: 27. - 28. Mai 2020

In der Schweiz beim Kerenzerberg Zukunftsforum Nachhaltige Textilien

die veranstaltung

Ob Produzenten, Händler, Organisationen, Behörden/Verwaltungen - alle befinden sich stets irgendwo in einer Wertschöpfungskette zwischen Kunden und Zulieferern. Dass die Umwelt besonders unter der Textilproduktion leidet und die Arbeitsbedingungen in Produktionsländern teils katastrophal sind, ist bekannt. Damit steigt jedoch der Druck für soziales und nachhaltiges Wirtschaften aller Beteiligten als Teil dieser Lieferketten. Nicht zuletzt, weil neue gesetzliche Reglungen dazu zwingen und immer mehr Kunden, auch Konsumenten, nachhaltige Produkte nachfragen. Die Möglichkeiten, Nachhaltigkeitsziele in Beschaffungs-, Produktions- und Entscheidungsprozess sowie in den Unternehmenstrategien zu berücksichtigen, sind sehr vielfältig.

 

Das Organic Textile Forum greift aktuelle Nachhaltigkeitsthemen der Textil- und Modebranche auf und bietet eine Plattform für den persönlichen Austausch mit Experten.

der veranstaltungsort

Das Seminarhotel Lihn in Filzbach / Glarnerland, liegt in den Schweizer Voralpen, auf dem Kerenzerberg 700 Meter über dem Meer. In ruhiger Lage über dem Walensee, eingebettet in einer idyllischen Berglandschaft, mit einzigartiger Aussicht auf See, die Churfirsten und den Mürtschenstock. Nachhaltiges Arbeiten und Wirken haben im Lihn und Menzihuus einen hohen Stellenwert. Abseits vom hektischen Alltag finden Sie haben wir hier die erforderliche Ruhe für ein produktives und lehrreiches Forum.

Die veranstalter und organisatoren


Tobias Meier, Senior Projectleader im Team „Grüne Wirtschaft“ bei Ecos. Er kümmert sich hauptsächlich um Geschäftsmodelle entlang der nachhaltigen textilen Wertschöpfungskette vom Bio-Baumwollfeld in Westafrika bis zu den Konsumentinnen und Konsumenten. Das Beratungsunternehmen ecos unterstützt seit 1987 Unternehmen, öffentliche Institutionen, Verbände, Gemeinden, Kantone, Stiftungen und Ämter bei Projekten zur nachhaltigen Entwicklung.

Katharina Schaus, Geschäftsführerin von it fits - Organic Textile Partner, hat sich zum Ziel gesetzt, die Textilbranche bei der Entwicklung und Implementierung von ökologischen und zukunftsorientierten Konzepten zu unterstützen.

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich internationaler Kontroll-  und Zertifizierungssysteme der Textilbranche, ist Sie heute Expertin auf dem Gebiet.